Infotafel

Ki D s der Stadt Köln

Infotafel zum entdeckten preußischen Wall der Bauvorhabens der Kinder- und Jugendpädagogischen Einrichtung der Stadt Köln.
Leistungen
Print
Leistungen im Detail
Infotafel, Illustrationen
Klient
FRIEDRICH WASSERMANN Bauunternehmung für Hoch- & Tiefbauten GmbH & Co. KG
Branche
Hoch- & Tiefbau
Unternehmensinfos
Die Bauunternehmung Friedrich Wassermann mit Zentrale in Köln und einer Niederlassung in Düsseldorf / Meerbusch ist im Hoch- und Tiefbau aktiv: Gewerbebau, Industriebau und Wohnungsbau sowie Stollenbau, Kanalbau und Spritzbeton. Besondere Stärke: nachhaltiges und energieeffizientes Bauen.
Ausschnitt der Illustration mit einem französischen Kavalleristen für die Infotafel der Ki d S der Stadt Köln.

LÖSUNG

Bei den Gründungs- und Erd­arbeiten für den Neubau der Kinder- und Jugend­päda­go­gischen Ein­richtung der Stadt Köln stieß man auf die äußere Mauer eines Festungs­grabens, einer sog. Kontereskarpe, aus der Zeit der Preußen. Dieses Teil­stück war im 19. Jahr­hun­dert während der preußischen Herrschaft Bestand­teil des Aachener Walls im Front­bereich VI der links­rheinischen Um­wallung Kölns.

Das Teil­stück sollte nach Fertig­stellung des Gebäudes sichtbar sein um für die Nach­welt erhalten zu bleiben. Durch die fast 1,8 m breite und 0,7 m hohe Info­tafel werden die Geschichte und Hinter­gründe erläutert. Hierzu wurden umfang­reiche grafische Arbeiten erfor­derlich - u. a. ist eine Illustration ent­standen, welche die Verhält­nisse von damals und heute vergleicht, sowie ein Stadt­plan mit Details zur Lage der damaligen Wehranlagen.

Zurück

Sie haben Fragen oder Interesse an einer Zusammenarbeit?
Dann nehmen Sie Kontakt auf oder lassen Sie uns einen unverbindlichen Termin vereinbaren.